Za´atar-Brot

Rezept schon ausprobiert? Dann hinterlasse uns bitte eine Bewertung.

Thermomix® Besitzer haben das Rezept Za´atar-Brot aus der Kategorie Snacks für den Thermomix® in der Cookidoo® Software entdeckt und gedenken es zuzubereiten. Jedoch die Rezension ist negativ, bzw. Sie wollen einfach nur nachvollziehen, warum das Rezept Za´atar-Brot eine bestimmte Bewertung hat? Beziehungsweise Thermomix® Besitzer wollen das Rezept Za´atar-Brot aus dem Cookidoo® in allen Einzelheiten bewerten und alle Bewertungen anderer Köche lesen und man findet nur Sterne ohne einen Text?

Kommentare, Tipps und Tricks und Rezensionen zu bestimmten Cookidoo® Rezepten

In unterschiedlichen Foren bzw. Facebook Gruppen kann der Interessent sehr oft lesen: Weshalb kann ich keine Bemerkungen, Ratschläge und Rezensionen zu den Cookidoo® Rezepten finden und abspeichern? Diese Fragestellung kann der Interessent fast täglich finden. Leider bietet Vorwerk diese Gelegenheit für die Thermomix® App Cookidoo® bisher nicht an.

Bestseller Thermomix® Zubehör

Infos zum Rezept Za´atar-Brot

  • Original Cookidoo® Rezept: https://cookidoo.de/recipes/recipe/de/r146152
  • Kategorie/n: Snacks
  • man erhält: 8 Stück

Nährwerte Za´atar-Brot

Nährwerte pro 8 Stück:

  • Kalorien: 245 kcal
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Fett: 5 g
  • Eiweiß: 7 g

Zutaten Za´atar-Brot:

90 g Wasser, 1/2 Würfel Hefe, 140 g Milch, 1 TL Salz, 300 g Mehl Type 550, 150 g Weizenmehl Type 1050, 30 g Olivenöl, 1 EL Za´atar, 1 gestr. TL grobes Salz, 1 EL Thymianblättchen.

Zubereitung Za´atar-Brot

Für die umfassende Erklärung der Zubereitung von „Za´atar-Brot“ benötigt Ihr das Cookidoo® Abo. Das ist anfangs vier Wochen kostenfrei und kostet dann 36 € jedes Jahr. Das Abonnement könnt ihr hier https://cookidoo.de/foundation/de-DE/membership auffrischen beziehungsweise abschließen.

Za´atar-Brot
Za´atar-Brot

Cookidoo® Rezepte bewerten

Diese Seite bietet Euch die Option, Cookidoo® Rezepte bewerten zu können und von Erfahrungen beispielsweise zu Za´atar-Brot zu schreiben. Bitte bleibt aber möglichst sachlich und freundlich. Beurteilt die 5 Kriterien sachlich und geht bei der geschriebenen Bewertung für Za´atar-Brot näher drauf ein, weshalb Ihr die Kriterien so bewertet habt. Jedes Kochrezept oder Backrezept darf nur ein einziges Mal mit einer Bewertung versehen werden. Jedes Rezept startet automatisch mit 1 Bewertung mit 4.5∗, so dass eine einzige außerordentlich gute oder schlechte Meinung das System nicht zu deutlich beeinflusst.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"