Hühnchen Katsu Curry mit Reis

Rezept schon ausprobiert? Dann hinterlasse uns bitte eine Bewertung.

Thermomix® Besitzer haben das Rezept Hühnchen Katsu Curry mit Reis aus der Kategorie Hauptgerichte, Nudel- und Reisgerichte für den Thermomix® in der Cookidoo® Software entdeckt und gedenken es zuzubereiten. Allerdings ist die Beurteilung nicht gut, beziehungsweise Sie möchten ganz einfach wissen, warum dieses Rezept Hühnchen Katsu Curry mit Reis eine bestimmte Bewertung hat? Oder Sie wollen das Rezept Hühnchen Katsu Curry mit Reis aus dem Cookidoo® gründlich bewerten und die Bewertungen anderer Anwender durchlesen, aber es gibt nur Sterne ohne Text?

Bemerkungen, Rezensionen und Tipps und Tricks zu allen Cookidoo® Rezepten

In verschiedenen Foren beziehungsweise Facebook Gruppen kann der Interessent sehr häufig lesen: Weswegen kann man keine Bewertungen, Bemerkungen & Tipps und Tricks zu den Cookidoo® Rezepten speichern & lesen? Diese Frage kann der Interessent fast täglich finden. Bedauerlicherweise bietet Vorwerk die Option für die Thermomix® App Cookidoo® bis heute nicht an.

Bestseller Thermomix® Zubehör

Infos zum Rezept Hühnchen Katsu Curry mit Reis

  • Original Cookidoo® Rezept: https://cookidoo.de/recipes/recipe/de/r239338
  • Kategorie/n: Hauptgerichte, Nudel- und Reisgerichte
  • man erhält: 4 Portionen

Nährwerte Hühnchen Katsu Curry mit Reis

Nährwerte pro 4 Portionen:

  • Kalorien: 1186 kcal
  • Kohlenhydrate: 145 g
  • Fett: 27 g
  • Eiweiß: 84 g

Zutaten Hühnchen Katsu Curry mit Reis:

1000 g Wasser, 1 TL Salz, 350 g Rundkornreis, 15 g Öl, 5 Knoblauchzehen, 120 g Zwiebeln, 200 g Karotten, 1 1/2 EL Currypulver, 145 g Weizenmehl, 500 g Hühnerbrühe, 20 g brauner Zucker, 15 g Japanische Sojasauce (Shoyu), 1/2 TL Garam Masala, 1 Lorbeerblatt, getrocknet, 1/4 TL Salz, 1/4 TL weißer Pfeffer, gemahlen, 2 Eier, 160 g Panko Paniermehl, 4 Hühnerbrustfilets, ohne Haut.

Zubereitung Hühnchen Katsu Curry mit Reis

Für die genaue Erläuterung der Zubereitung von „Hühnchen Katsu Curry mit Reis“ braucht Ihr das Cookidoo® Abonnement. Das ist am Beginn vier Wochen kostenfrei und kostet danach 36 Euro jährlich. Das Abonnement könnt ihr hier https://cookidoo.de/foundation/de-DE/membership auffrischen beziehungsweise abschließen.

Hühnchen Katsu Curry mit Reis
Hühnchen Katsu Curry mit Reis

Cookidoo® Rezepte bewerten

Diese Seite bietet Interessenten die Gelegenheit, Cookidoo® Rezepte bewerten zu können und von Erfahrungen beispielsweise zu Hühnchen Katsu Curry mit Reis zu erzählen. Bitte bleibt aber wenn möglich sachlich und höflich. Beurteilt die fünf Kriterien sachlich und geht bei der als Text verfassten Bewertung für Hühnchen Katsu Curry mit Reis darauf ein, weshalb Ihr die Kriterien auf diese Weise eingestuft habt. Jedes Kochrezept oder Backrezept darf nur ein einziges Mal bewertet werden. Jedes Rezept startet automatisch mit 1 Bewertung mit 4.5 Sternen, so dass eine einzige extrem gute beziehungsweise schlechte Bewertung das System weniger beeinflusst.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"