Eis selber machen mit Kitchenaid Maschine

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL204S3A0NW9kTXlRIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Wenn das Leben Ihnen Milchprodukte in die Hand gibt, machen Sie Eiscreme. Oder zumindest ist es das, was ich tue, und obwohl ich weiß, dass es wirklich einfach ist, in einen Lebensmittelladen zu gehen und jederzeit einen Eimer Eiscreme zu kaufen, habe ich noch kein gekauftes Eis gefunden, das auch nur annähernd mit der Eiscreme mithalten kann, die ich in meiner Eismaschine mache.

Der Grund, warum die Leute kein Eis zu Hause machen, ist, weil sie denken, dass es schwer zu machen ist, aber ich weiß vom Ausprobieren des KitchenAid-Eiscrememaschinenaufsatzes, dass es schnell und einfach ist und man in 25 Minuten selbstgemachtes Eis haben kann.

Und nicht nur das: Mit dem KitchenAid-Eiscrememaschinenaufsatz können Sie jede Art von gefrorenem Dessert oder Sorbet zu Hause zubereiten. Ich habe sogar versucht, gefrorenen Saft-Slush darin zuzubereiten, und in weniger Zeit, als es dauert, das Abendessen zuzubereiten, habe ich hausgemachten Slush für die Kinder gemacht.

Selbstgemacht schmeckt immer am besten, besonders auf Eis trifft das zu. Man hat selbst die Kontrolle, was reinkommt und kann so auch ganz ohne schlechtes Gewissen Eis genießen. Überzeugt euch selbst, Eis selber machen mit Kitchenaid Eismaschine lohnt sich!

Zutaten zum Eis selber machen mit KitchenAid

  • Kakaopulver
  • kalter Kaffee
  • Zimt
  • Kokosmilch
  • Datten
  • Glukosesirup

Bevor Du nun mit der Zubereitung von Eis beginnst, bedenke dabei, dass die Eisschüssel der KitchenAid-Maschine vorher in den Froster muss. Die Schale enthält Kühlflüssigkeit in den dicken Wänden, die wir vor der Anwendungen herunterkühlen. Plane also eine Nacht Vorbereitungszeit für die Kühlschüssel ein, wenn Du ein Eis zubereiten möchtest.

Zubereitung: Eis selber
machen

  1. Zuerst benötigen wir einen Mixer. In unserem Fall haben wir einen Standmixer genommen. Nun füllen wir etwas Kokosmilch hinein, eingeweichte Datteln, Kakaopulver, einen Hauch Zimt sowie den kalten Kaffee. Solltest Du den Geschmack mögen, dann kann in das Eis auch eine Prise Salz.
  2. Nachdem alle Zutaten im Mixer sind können wir diesen anschalten. Während sich alle Zutaten mischen, geben wir zusätzlich den Glukosesirup hinzu. Idealerweise mischen wir die Zutaten solange, bis wir eine cremige Konsistenz erhalten.
  3. Damit wir unser Eis zubereiten können, benötigen wir die Kühlschüssel von KitchenAid. Wir stecken die Aufsätze an die Maschine und in die Schale. Danach geben wir die Schokomasse hinzu – versuche dabei möglichst gleichmäßig zu verteilen. Anschließend die Maschine herunterklappen und rühren lassen.
  4. Die KitchenAid stellen wir auf Stufe zwei und lassen das Eis nun für circa 20 Minuten verfestigen.
  5. Währenddessen gehen wir einem optionalen Schritt nach. Dafür nehmen wir uns eine Tafel dunkle Schokolade hervor und geröstete Haselnüsse. Diese hacken wir mit einem Messer klein.
  6. Sobald die Maschine durchgelaufen ist, können wir das Eis aus der Schale heben und in einer Schüssel anrichten. Darüber streuen wir die gehackte Schokolade und die gehackten Nüsse. Dies kannst Du nun so lassen oder Du vermengst das Kleingehackte mit unter.

Der Unterschied zwischen Eiscreme mit und ohne Ei

Sie werden feststellen, dass in einigen Eisrezepten Eier verwendet werden, in anderen nicht.

Eigelb besteht aus Fett und Eiweiß, und wenn man Eiweiß erhitzt, wird es zu einem Gel. Eigelb bindet auch Fett und Wasser zusammen, um eine cremigere Basis für Eiscreme zu schaffen, so dass Sie feststellen werden, dass Ihr Eis, das mit Eiern hergestellt wird, mehr wie die altmodischen, extra cremigen Sorten ist, die Sie probiert haben. Eiscreme, die ohne Eier hergestellt wird, ist zwar immer noch cremig, aber sie kann etwas eisig sein. Um dem entgegenzuwirken, können Sie Rezepte finden, die Schlagsahne verwenden, um diese zusätzliche Textur hinzuzufügen.

Reinigung des KitchenAid-Eismaschinenaufsatzes

Wie alle KitchenAid-Aufsätze für den Standmixer ist die Reinigung schnell und einfach. Der Eismaschinen-Dasher und der Aufsatz sind beide spülmaschinenfest, aber die Gefrierschüssel muss von Hand gereinigt werden.

Wenn Sie die Schüssel gereinigt haben, stellen Sie sie einfach wieder in den Gefrierschrank, und sie ist bereit für die nächste Eiscremezubereitung.

Gesamtüberlegungen zum KitchenAid-Eiscrememaschinenaufsatz

Nachdem ich ihn ein paar Mal benutzt hatte, stellte ich fest, dass der KitchenAid-Eismaschinenaufsatz praktischer ist, als ich ursprünglich dachte. Wenn Sie ein Kind haben, das Allergien hat, oder wenn Sie selbst Allergien haben und es schwierig war, eine gute Eismarke zu finden, können Sie sich einfach dafür entscheiden, Ihr eigenes Eis zu machen.

4.5/5 - (325 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"